Stress

StressJedes Mal, wenn sich der Mensch ärgert, bedeutet es Stress für seine Psyche. Aber auch Angst, etwa vor dem Versagen im beruflichen und privaten Bereich, kann die Seele belasten und mit der Zeit krank machen. Wir sprechen in diesem Zusammenhang von mentalem Stress. Er schüttet Hormone aus, die in grauer Vorzeit lebensnotwendig waren. Diese Geschichte des Kampfes und der Flucht tragen wir modernen Menschen immer noch in uns. Wenn der Stress nun überhand nimmt, werden immer mehr Hormone ausgeschüttet, die das neuroendokrine System des Organismus mit der Zeit Schaden zufügen können. Am Ende der Spirale steht dann ein Magengeschwür oder der gefährliche Bluthochdruck. Unliebsame Folgen können aber auch Unverträglichkeiten und Allergien sein. Es gibt leider noch kein Mittel den Stress abzustellen. Aber der Organismus kann sehr wohl in die Lage versetzt werden mit ihm zurecht zu kommen. Beginnen sollte man eine solche Therapie am besten mit der Gabe von vitaminreicher Kost, aber auch Omega-3-Fettsäuren. In einzelnen Fällen kann auch die Konsultation eines Psychologen hilfreich sein.
 
Jetzt anrufen und gratis Informieren!
Dr. med. Martin Schmidt
Reiserbergstr. 15
95615 Marktredwitz
Tel. 09231 / 50 99 90

 

Zusammenfasung
product image
Sterne
5 based on 1 votes
Anbieter
Dr. med Martin Schmidt
Produkt
Privatpraxis für ganzheitliche Medizin - gratis informieren!
Preis
EUR 0,00
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter Mentale Funktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.